5. Leindotterforum im Saarland 15. – 17. Februar 2018

Leindotter? Vor einigen Jahren wusste noch kaum jemand, um was es da geht, in Vergessenheit geraten war die bei den Kelten und Römern schon beliebte Pflanze mit dem eigentümlichen Namen und das daraus gewonnene Leindotteröl aus der heimischen Küche fast verschwunden. Inzwischen findet dieses besondere Speiseöl
mit dem hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren wieder vermehrt Interesse und Verwendung.

Pilotprojekt im Saarland

Leindotteröl direkt aus dem Saarland
Leindotteröl

Vor 15 Jahren startete im Saarland ein landwirtschaftliches Pilotprojekt, das die alte Kulturpflanze Leindotter (lat. Camelina sativa) wieder bekannt machen sollte. Aus diesem Projekt heraus gründete sich später die Bliesgau-Ölmühle, die heute überregional Anerkennung findet. Überall im Bundesgebiet entstanden zwischenzeitlich neue Ölmühlen, und so wurde die Idee geboren, sich auszutauschen und Wissen und Erfahrungen miteinander zu teilen. Es entstand das Leindotter-Forum, das dieses Jahr zum 5. Mal stattfindet. Tagungsort ist Saarbrücken, teilnehmen werden Ölmüller, Landwirte, Wissenschaftler, Ölsommeliers und Archäologen, und auch zahlreiche ausländische Gäste werden erwartet, um sich über Anbau, Herstellungsmethoden, Vermarktung und Forschung auszutauschen. Dabei geht es nicht nur um die Nutzung zur Ölgewinnung, sondern auch um den Gewinn für die Landwirtschaft, wenn der Kreuzblütler im Mischfruchtanbau Verwendung findet und durch sein Blühverhalten eine wertvolle Nahrungsquelle für Honigbienen darstellt.

Das Programm beginnt am Freitag, 16.Februar, ab 9:30 Uhr mit Fachvorträgen. Zur Mittagszeit wird ein spezielles Leindotter-Mittagessen angeboten, im Anschluss findet eine Verkostung verschiedener europäischer Leindotteröle statt. Der Tagungsbeitrag beträgt 50,- Euro inkl. Mittagsbüffet und Getränken.

Zusätzlich findet am Donnerstag, den 15. Februar, eine Podiumsdiskussion zu dem Thema: „Wie retten wir die Bienen?“ statt. Abschließend wird am Samstag, den 17. Februar, eine Exkursion in die „Pflanzenölregion Saarland“ angeboten.
Anmeldung/Infos bei:

BLIESGAU ÖLMÜHLE
Tel/Fax: 0049-6805-9298085
Mobil: 0049-160-95209435
www.leindotter.de/www.bliesgauoele.de

 

 

Leindotterforum in Saarbrücken Leindotterforum in Saarbrücken Leindotterforum in Saarbrücken