Galerie Max-Ophüls-Filmfestival LOLAS Bistro Impressionen 2019

Lolas Bistro bietet als Festivalclub allen Film- und Festivalfreunden den idealen Ort, um den Festivalbesuch abzurunden. Dieses Jahr ist Lolas Bistro im 3. Obergeschoss des SaarForums direkt am Hauptbahnhof in Saarbrücken. Es ist das Gebäude der ehemalige Hauptpost. Frühere Orte waren u.a. das alte C&A, das Gloria-Kino oder die Garage. Während der Festivalwoche von Dienstag […]

Max-Ophüls-Filmfestival feiert seinen 40.

Klappe die 40.: Das traditionelle Saarbrücker Filmfest feiert Geburtstag. Die Jubiläumsausgabe des wohl bedeutendsten Festivals  für den deutschsprachigen Filmnachwuchs wurde am Montagabend mit der Verleihung des Ehrenpreises an die Schauspielerin Iris Berben eröffnet (bis 20.1.). Als Laudatoren würdigten Außenminister Heiko Maas und der Schauspieler Edin Hasanović das Wirken Berbens in sehr persönlichen Worten, die die […]

TourCert-Nachhaltigkeitspreis für das Saarland

Die Schönheit unserer Erde zu erkunden und zu genießen ist tief in der Natur des Menschen angelegt. Seit einigen Jahren steigt auch das Bewusstsein über die Zerbrechlichkeit dieses Planeten und unsere Verantwortung den nachfolgenden Generationen gegenüber. Themen wie Natur- und Umweltschutz, Schonung der Ressourcen, Nachhaltigkeit sind in aller Munde.

Zitrusfrüchte und warum Erdbeeren keine Beeren sind

Zitronen sind, wie sich bereits durch den Namen vermuten lässt, Zitrusfrüchte und werden zur Familie der Rautengewächse gezählt. Die weit über 1.600 verschiedenen Zitrusfruchtarten wachsen in den tropischen und subtropischen Gebieten, sowie in Ländern am Mittelmeer.

Mostrich, Mustard oder einfach nur feiner Senf aus dem Saarland

Senf ist eine gelbliche Würzpaste. Je nach Herkunft wird diese Paste mit unterschiedlichen Namen bezeichnet. Dazu zählen „Mostrich“, „Mostert“, „Mustard“ oder „Moutarde“. Die alten Römer haben diese Würzpaste als „Mustum ardens“ (brennender Most) bezeichnet.

LOHAS – mit Genuss und Nachhaltigkeit für eine bessere Welt

LOHAS sind ein Zeichen für ein verändertes Wertebewusstsein vieler Menschen. Unter LOHAS (wörtlich: Lifestyle of Health and Sustainability) versteht man eine neue Lebensart, die gesunden Genuss und Nachhaltigkeit miteinander verbindet.

Leinöl und Leindotteröl, gibt es da überhaupt einen Unterschied?

Auch wenn die Namen der beiden Öle sich sehr ähneln, unterscheiden sie sich doch in einigen Merkmalen. Leindotter (Camelina sativa) gehört zur Familie der Kreuzblütengewächse wie z. B. Raps. Die einjährige, krautige Leindotterpflanze ist bereits seit der Bronze- und Eisenzeit bekannt,

Die Gräfin von Ottweiler lädt auf Finkenrech zum Entspannen ein

Wer die Erholung in der Natur sucht, wird beim Freizeitzentrum Finkenrech an der Südpforte des Naturparks Saar-Hunsrück vielfältige Gelegenheiten finden. Nahe der Autobahn A1 bei Eppelborn findet man das gut 60.000 m² umfassende Gelände.

5. Leindotterforum im Saarland 15. – 17. Februar 2018

Leindotter? Vor einigen Jahren wusste noch kaum jemand, um was es da geht, in Vergessenheit geraten war die bei den Kelten und Römern schon beliebte Pflanze mit dem eigentümlichen Namen und das daraus gewonnene Leindotteröl aus der heimischen Küche fast verschwunden. Inzwischen findet dieses besondere Speiseöl

Leckere Faasekichelcher (Berliner) für die großen Faasebooze

Faasekichelcher mit Bratapfel und Granny

Leckere Fassekichelcher (Berliner) dürfen zur Fastnacht einfach nicht fehlen. Hier ein einfaches Rezept mal für die Großen Faasebooze mit einer Füllung aus Fruchteria Bratapfel Konfitüre und Cranny Likör. Für die Kleinen ersetzt man den Likör einfach mit leckerem Kirch- oder Cranberrysaft.

Partystern GAGA-lactica – PREMABÜBA 2018

Wer in Saarbrücken von Fastnacht spricht denk an den PreMaBüBa. Seit 1948 ist das Buntetreiben am Faschingswochenende in der Saarländischen Landeshauptstadt ein Muss. An den 1914 erstmals begangenen Vorläufer des PreMaBüBa das „Saarbrücker Presse- und Künstlerfest“ kann sich heute kaum jemand erinnern. Der Ball mit dem Akronym „PREsse-MAler-BÜhnen-BAll“ ist seither

„Der Hauptmann“: Brutale und grausame Erinnerung an Nazi-Deutschland

Keine leichte Kost, aber sehenswert: Die Brutalität und Grausamkeit der Wehrmacht in den letzten Tagen des Zweiten Weltkriegs schildert der Film „Der Hauptmann“. Darin erzählt Regisseur Robert Schwentke die Geschichte des Gefreiten Willi Herold. Dieser findet eine Hauptmannsuniform und schlüpft ohne zu überlegen in die ranghohe

Film ab zum Max Ophüls Preis

Am Montag beginnt das größte regelmäßigen Event für Cineasten im Saarland. Dann heißt es wieder Film ab zum Max Ophüls Preis (MOP). Bei der 39. Auflage des auf den Nachwuchsfilm spezialisierten Festivals gibt es wieder eine Woche lang Kino satt in Saarbrücken.

Kaitlin und die Blaue Stunde beim Max Ophüls Preis

Kaitlin kommt aus den USA aus Philadelphia (Staat:  Pennsylvania),  die sechstgrößte Stadt der Vereinigten Staaten. Ihr Vater stammt aus Indien. Nun lebt sie seit 3 Monaten, seit Oktober 2017,  in Saarbrücken und arbeitet hier als Fremdsprachenassistentin. Nebenbei lernt sie eifrig Japanisch und Russisch.

Süßes Highlight im Winter!

Die Tage werden kürzer, die Abendstunden länger. Es wird Winter und bald ist Weihnachten. Für viele Menschen ist der Winter auf Grund der Licht- und Wetterverhältnisse eine triste Zeit. Doch das muss nicht so sein. Wie wäre es, wenn wir uns die kalten Abendstunden mit einem warmen…

Der heilende Weihnachtsbote!

Kaum liegt der Duft von Zimt in der Luft, werden in uns die weihnachtlichen Gefühle geweckt. Egal ob als Stangen in der Tischdekoration, als frisch gebackene Zimtwaffeln oder im Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt, in der Adventszeit ist Zimt allgegenwärtig und verfeinert so manches Rezept.

Süße Erinnerung: Wie bekomme ich den Sommer ins Glas?

Der beginnende Winter hat uns fest im Griff, die Natur stellt sich auf Kälte und Ruhepause ein und bei aller Vorfreude auf Schnee und Weihnacht bleibt uns doch die leise Sehnsucht nach den warmen, sonnigen Tagen des Sommers, dem Duft nach Blüten und Grün.

Genuss-Region Saarland und regionale Produkte

Im heutigen Zeitalter des Online-Shoppings und der vielfältig bestückten Supermärkte, mit Produkten aus der ganzen Welt, wird den regionalen Erzeugnissen leider viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Um dies zu ändern, und die Qualität der saarländischen Produkte in Kombination mit unserer heimischen…

Fruchteria: Marmeladen, Gelee und mehr

In der Manufaktur der Fruchteria, werden süße Frucht-und herzhafte Brotaufstriche, Sirups, Chutneys, Relishes, Grill- und Pastasoßen nach alten Rezepten selbstgekocht. Regionalität spielt dabei eine große Rolle für die Manufaktur im Herzen der saarländischen Landeshauptstadt Saarbrücken. Ausgefallene Produkte finden…

Marmelade oder doch Konfitüre?

Für viele gehört ein Marmeladenbrot am Morgen zu einem guten Frühstück dazu, um gestärkt und voller Energie in den Tag zu starten. Auch für den süßen Hunger zwischendurch ist die Marmelade ganz vorne mit dabei. Egal ob auf Brot, Kuchen, im Quark oder Joghurt. Selbst am Abend ist sie in…